WSTR

Punk-Popper WSTR erstmals als Headliner in Deutschland

WSTR: Die USA können warten Zumindest als Support von diversen Szenegrößen wie A Wilhelm Scream, Moose Blood oder Creeper machten WSTR schon mal eine gute Figur, das Debüt „Red, Green Or Inbetween“ und die erste Headliner-Tour in Deutschland sind schon mal der nächste wichtige Schritt. Wir finden, die USA können erstmal noch warten … Die Termine: 12.10.    Frankfurt, Nachtleben 13.10.    Berlin, Musik & Frieden 14.10.    Hamburg, Headcrash 15.10.    Köln, MTC Tickets   ]]>