Lany (c) Catie Laffoon

Dreampop vs. R’n’B: Lany im Herbst in Deutschland

Das Trio kommt zwar aus Nashville, aber mit Country haben Lany nix am Hut, im Gegenteil. Die drei Schulfreunde haben mit ihrer Mischung aus Dreampop und R’n’B einen ziemlich eigenständigen Sound erschaffen – der sie zunächst zu Stars auf Spotify mit rund 60 Millionen Plays gemacht hat. Die logische Konsequenz in so einem Falle ist natürlich ein Major-Platten-Deal und ein Debütalbum, das bei uns am 30. Juni erscheinen wird.

Lany im Herbst erstmals in Deutschland

Bereis vorab gab es die Single „The Breakup“, die schon mal einen Eindruck vermittelt, was da im Sommer auf uns zukommt. Und natürlich geht es dann auch auf Tournee, im November und Dezember geben die Senkrechtstarter vier Konzerte in Deutschland.

Tickets

 

Share it now!