Michael Patrick Kelly (c) Andreas H Bitesnich

Michael Patrick Kelly bestätigt neue Termine für 2018

Der Ire ist im Moment nicht aufzuhalten: Das aktuelle Album „iD“ von Michael Patrick Kelly ist in die Top five der Charts eingestiegen, seine Konzerte im Sommer und Herbst sind weitgehend ausverkauft. Aber der Musiker weiß, was er den Fans schuldig ist und hat nun acht weitere Konzerte für das kommende Jahr angekündigt, das Finale der Tour soll dann am 23.06.2018 in der Grugahalle in Essen steigen.

Michael Patrick Kelly im Kloster

Dabei sah es lange Zeit so aus, als ob der einstige Kelly-Family-Star gar nicht mehr in die Musikwelt zurückkehren würde, nachdem er sich 2004 für mehrere Jahre in ein Kloster im französischen Burgund zurückzog. Doch 2011 kehrte Kelly wieder zurück, und führte seine Solokarriere fort. Zuletzt konnte man ihn übrigens bei der Serie „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ sehen, wo er seine Musikerkollegen Gentleman, Lena und Stefanie Kloß schwer beeindruckte.

Die Termine:
20.11. Dortmund, Konzerthaus
21.11. Kassel, Stadthalle
22.11. Stuttgart, Beethovensaal
25.11. Zwickau, Stadthalle
26.11. Dresden, Alter Schlachthof
27.11. Leipzig, Haus Auensee
30.11. Frankfurt, Jahrhunderthalle
01.12. München, Kleine Olympiahalle
02.12. Berlin, Admiralspalast
03.12. Bremen, Musical Theater
06.12. Hannover, Theater am Aegi
07.12. Flensburg, Deutsches Haus
08.12. Hamburg, Mehr! Theater
09.12. Köln, Palladium
15.01. Mannheim, Rosengarten
16.01. Saarbrücken, Saarlandhalle
17.01. Freiburg, Konzerthaus
19.01 CH-Zürich, Volkshaus
10.05, AT-Wien, Arena
11.05. Berlin, Tempodrom
23.06. Essen, Grugahalle

Tickets

 

 

Präsentiert von event. in Kooperation mit Karsten Jahnke

Share it now!