Dave Hause (c) FKP Scorpio

Dave Hause & The Mermaid stellen „Bury Me In Philly“ live vor

Bei Dave Hause treffen klassisches Songwritertum und die Energie des Punkrock aufeinander. Zwar gibt es in seiner Musik auch gerne mal ruhigere Momente, aber im Vordergrund steht immer wieder mal die Wut, die er einst bei Punk-Combos wie The Loved One oder Step Ahead zum Ausdruck brachte. Und mit seinem aktuellen Album „Bury Me In Philly“ unterstreicht Hause einmal mehr, dass man als Songwriter nicht zwangsläufig die Melancholie pflegen muss, um authentisch zu sein.

Dave Hause mit vielen Gästen

Live wird Dave Hause das neue Werk gemeinsam mit The Mermaid ab Ende September bei uns vorstellen. Mit dabei hat auch zudem noch einen ganzen Haufen illustrer und befreundetet Gäste, die ihn begleiten. Unter anderem wären das: Frank Iero And The Patience, The Homeless Gospel Choir und Paceshifters.

Termine:
29.09. Wiesbaden, Schlachthof
30.09. Lindau, Club Vaudeville
01.10. Leipzig, Werk 2
05.10. Nürnberg, Hirsch
06.10. Köln, Gebäude 9

Tickets

 

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!