Nothing More (c) Wizard Promotions

Alternative-Metaller Nothing More im November on tour

Wirklich häufig sind sie ja nicht in Europa auf Tour, zuletzt waren Nothing More als Support von Five Finger Death Punch in Deutschland live zu sehen. Das war 2015. Mittlerweile hat die Band aus San Antonio, Texas, ihren siebten Longplayer am Start, Mitte September soll er unter dem Titel „The Stories We Tell Ourselves“ bei uns erscheinen.

Nothing More mögens live

Das Album wurde mehr oder weniger neben ihren ausgiebigen Tourneen aufgenommen – nicht, weil die Band keine Lust auf lange Studioaufenthalte hat, sondern um den Live-Character einer eingespielten Band auf den Aufnahmen einzufangen. Wie gut das funktioniert hat, kann man übrigens ihrer ersten Singleauskopplung „Got To War“ anhören. Im November und Dezember geben die Alternative-Metaller drei Konzerte in Deutschland.

Die Termine:
26.11. Berlin, Musik & Frieden
13.12. Köln, Luxor
14.12. Hamburg, Headcrash

Tickets

 

Veranstalter: Wizard Promotions

Share it now!