Ringo Starr (c) Roland Aust

Ringo Starr kündigt neues Album für September an

Ex-Beatle Ringo Starr bringt im September ein neues Album raus. „Give More Love“ soll ab 15. September digital und auf CD erhältlich sein, am 22. September folgt dann noch die Vinyl-Veröffentlichung. Traditionell versammelt Ringo seit dem Ende der Beatles ja seit auf seinen Platten immer eine große Anzahl an bekannten Gastmusikern und auch „Give More Love“ bildet da keine Ausnahme. Diesmal sind unter anderem Joe Walsh, Edgar Winter, Steve Lukather, Timothy B Schmidt und Peter Frampton als Musiker mit dabei.

Ringo Starr ab Oktober auf US-Tour

Und einer darf natürlich nicht fehlen: Paul McCartney ließ es sich nicht nehmen auch rund 47 Jahre nach dem Ende der Beatles wieder mit seinem Lieblingsschlagzeuger zu musizieren. Und ab Oktober geht Ringo Starr dann auch wieder auf Tour, wiederum mit seiner All-Star-Band, der diesmal Steve Lukather, Todd Rundgren, Gregg Rolie, Richard Page, Warren Hamm und Gregg Bissonette angehören. Bislang sind allerdings nur Konzerte in den USA bestätigt. Ob Ringo auch Europa und hier insbesondere Deutschland einen Besuch abstattet, bleibt abzuwarten.

 

Share it now!