Blanco White (c) Four Artists

Blanco White im Oktober in Deutschland

Blanco White ist das Pseudonym des Londoners Josh Edwards und der ist erstens ein fabelhafter Gitarrist und zeichnet sich zweitens durch eine nicht alltägliche musikalische Leidenschaft aus. Edwards studierte Gitarre in Spanien und Argentinien und entwickelte schließlich einen ganz eigenen Stil: Die Kombination aus spanischen und lateinamerikanischen Elementen mit leichtem Pop-Einschlag.

Blanco White begeistert mit seinem ureigenen Stil

Und das überraschend erfolgreich, sein bekanntester Song „Colder Heavens“ brachte es auf über acht Millionen Streams. Seine neuestes Werk ist die gleichnamige EP und damit kommt er im Herbst für drei Konzerte nach Deutschland.

Termine:
24.10. Köln, Artheater
25.10. Hamburg, Mojo Jazz Café
26.10. Berlin, FluxBau

Tickets

Veranstalter: Four Artists