Extreme (c) Wizard Promotions

Extreme kündigen Zusatzshows im Dezember an

Gerade waren Extreme im Juli bei uns für ein Konzert zu Gast. Dabei schlug den Funk-Metallern aber eine so große Welle der Begeisterung entgegen, dass sie sich nun entschlossen haben, im Dezember für zwei weitere Konzerte nach Deutschland zurückzukehren. Die Band aus Boston, die 1991 mit der Rockballade „More Than Words“ ihren großen Durchbruch feiern konnte, wird bei den Konzerten mangels eines neuen Albums wieder aus ihrem reichhaltigen Potpourri an Hits schöpfen.

Der Wissensvorsprung von Extreme

Mit mehr als zehn Millionen verkaufter Tonträger gilt Extreme als eine der erfolgreichsten US-Rockformationen der 90er. Legendär ist auch ihr Auftritt beim Freddie-Mercury-Tribute-Konzert. Damals sagte Queen-Gitarrist Brian May: „Wahrscheinlich wissen sie mehr als jede andere Band dieses Planeten, worum es bei Queen und Freddie die ganzen Jahre über ging.“ Dass sie live immer noch zur Rock-Oberliga gehören, beweist nicht zuletzt ihre aktuelle DVD „Pornograffitti Live 25: Metal Meltdown At The Hard Rock Casino Las Vegas“.

Termine:
04.12. Frankfurt, Batschkapp
07.12. Stuttgart, LKA-Longhorn

Tickets

 

Veranstalter: Wizard Promotions