Kraftklub (c) Philipp Gladsome

Kraftklub geht mit „Keine Nacht für Niemand“ in die zweite Runde

Die Open-Air-Termine waren schon mal ein voller Erfolg für Kraftklub, mal ganz abgesehen davon, dass ihr neues Album „Keine Nacht für Niemand“ nach seiner Veröffentlichung Anfang Juni direkt auf Platz eins der Charts ging. Es folgte die Ankündigung einer großen Tournee im Herbst. Und auch hier räumt die Band aus Chemnitz gnadenlos ab, viele der Konzerte im Oktober und November sind bereits restlos ausverkauft.

Kraftklub setzt die Tour im Frühjahr fort

Die logische Konsequenz: Die Tour wird im Frühjahr fortgesetzt, und zwar gleich mit 17 Gigs in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und auch die ersten Open-Air-Termine stehen bereits fest, wobei man davon ausgehen kann, dass hier mit Sicherheit noch mal nachgelegt wird.

Termine:
22.02. AT-Graz, Listhalle
23.02. AT-Wien, Gasometer
24.02. München, Zenith
25.02. Bamberg, Brose Arena
28.02. CH-Zürich, Volkshaus
02.03. Magdeburg, Getec Arena
03.03. Bielefeld, Seidenstickerhalle
09.03. Saarbrücken, E-Werk
10.03. Mannheim, Maimarkthalle
11.03. Zwickau, Stadthalle
14.03. Wetzlar, Rittal Arena
16.03. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
17.03. Kiel, Sparkassen Arena
18.03. Lingen, EmslandArena
21.03. Göttingen, Lokhalle
23.03. Köln, Palladium
24.03. Freiburg, SICK-Arena
04.08. Berlin, Kindl-Bühne Wuhlheide
25.08. Dresden, Elbufer

Tickets

 

Veranstalter: Landstreicher Booking
 

Share it now!