Thurston Moore (c) New Fall Festival

Michael Kiwanuka und Thurston Moore ebenfalls beim New Fall Festival

New Fall Festival mit traditionell hochwertigem Line-up Bereits das bis dato bestätigte Line-up ist in diesem Jahr wieder traditionell hochwertig besetzt. Mit dabei sind 2017 unter anderem Glen Hansard, Little Dragon, Die Höchste Eisenbahn, Mogli, William Fitzsimmons, Tom Odell und Anna Ternheim. Und der Veranstalter verspricht, dass es das noch nicht gewesen sein soll … Termine: DÜSSELDORF 16.11.2017 Little Dragon, Capitol Theater, 20 Uhr tUnE-yArDs, Ropoporose, Capitol Club, Die Höchste Eisenbahn, Robert-Schumann-Saal, 19 Uhr Mogli, Johanneskirche, 20 Uhr Julien Baker, Bachsaal/Johanneskirche, 22 Uhr 17.11.2017 William Fitzsimmons, Johanneskirche, 22 Uhr Fil Bo Riva, Tanzhaus NRW, 22 Uhr Alice Merton, Robert-Schumann-Saal, 19 Uhr Sophia, Bachsaal/Johanneskirche, 19 Uhr Tom Odell, Tonhalle, 21 Uhr Megaloh & Rheinbrass, Tonhalle, 20 Uhr 18.11.2017 Glen Hansard, Lasse Matthiessen, Tonhalle, 17 Uhr Kensington, Robert-Schumann-Saal, 20 Uhr Michael Kiwanuka, Tonhalle, 22 Uhr Thurston Moore, Bachsaal/Johanneskirche, 22 Uhr Isolation Berlin, Gurr, Die Nerven, sipgate, 21 Uhr Lasse Matthiessen, Me+All Hotel, 23 Uhr 19.11.2017 Amadou & Mariam, Capitol Theater, 20 Uhr Destroyer, Capitol Club, 20 Uhr Anna Ternheim, Tanzhaus NRW, 21 Uhr STUTTGART 15.11.2017 Glen Hansard, Support: Lasse Matthiessen, Beethoven-Saal (Liederhalle), 20 Uhr Donnerstag, 16.11.2017 William Fitzsimmons, Neues Schloss, 20 Uhr 17.11.2017 tUnE-yArDs, Ropoporose, SBB Museum, 21 Uhr Die Höchste Eisenbahn, Mozart-Saal (Liederhalle), 20 Uhr 18.11.2017 Little Dragon, Mozart-Saal (Liederhalle), 20 Uhr Tom Odell, Carl Benz Arena, 20 Uhr Anna Ternheim, Neues Schloss, 20 Uhr 19.11.2017 Michael Kiwanuka, Carl Benz Arena, 20 Uhr   Mehr Infos gibt es hier]]>