Wooden Arms (c) Four Artists

Wooden Arms kommen mit dem neuen Album „Trick Of The Light“ auf Tour

Im Januar 2015 waren Wooden Arms zuletzt auf Deutschland-Tour. Die Londoner zeichnen sich durch ihren ureigenen Stil aus, der irgendwie aber eben auch total schlüssig den Bogen zwischen Indie-Pop, klassischen Einflüssen und TripHop schlägt und diesen Ansatz haben sie auch auf dem neuen Album „Trick Of The Light“, das am 6. Oktober erscheint, wieder weiter verfeinert.

Die Schnittmenge aus Portishead und Sigur Ros

Konkreter kann man sich das als die Schnittmenge aus Portishead und Sigur Ros vorstellen, das ist dann nicht unbedingt etwas für jedermann, die internationale Hipstergemeinde hat Wooden Arms allerdings schon länger ins Herz geschlossen, die Fachpresse liegt ohnehin auf den Knien. „Trick Of The Light“ ist jedenfalls im besten Sinne zugänglicher geworden und live waren sie schon immer überwältigend.

Termine:
03.12. Rees-Haldern, Pop Bar
04.12. Berlin, Pfefferberg Theater
05.12. Hamburg, Prinzenbar
06.12. Köln, Yuca

Tickets

Veranstalter: Four Artists

Share it now!