At The Drive-In (c) Karsten Jahnke Konzertdirektion

At The Drive-In – die Post-Hardcore-Legenden besuchen Deutschland

Die gute Nachricht gab es ja schon im vergangenen Jahr, als At The Drive-In bekannt gaben, dass es wieder eine Reunion geben sollte. Dabei wurde auch versprochen, dass die Texaner ein neues Album produzieren wollten, doch ein solches war zunächst nicht auszumachen. Stattdessen ging die Post-Hardcore-Band aber wenigstens auf große Welt-Tournee, genug Material zum Abfeiern war ja vorhanden.

At The Drive-In mit namhaften Special Guests

Im Mai war es dann schließlich doch soweit, mit „IN·TER A·LI·A“ legte die Band ihr erstes Studioalbum seit „Relationship Of Command“ aus dem Jahr 2000 vor. Und knüpfte an selbiges nahtlos an, auf dem neuen Werk klingen At The Drive-In so frisch und brachial wie eh und je, als ob nur zwei oder drei Jahre seitdem vergangen sind. Mit „IN·TER A·LI·A“ geht es 2018 auch auf Tour, als Support hat man gleich zwei namhafte Bands verpflichtet, nämlich keine Geringeren als Death From Above und Le Butcherettes.

Termine:
25.02. Wiesbaden, Schlachthof
26.02. Berlin, Columbiahalle
02.03. Hamburg, Sporthalle
03.03. Köln, Palladium

Tickets

 

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion

Share it now!