Chris Tall (c) Jan Duedelsiek

Chris Tall 2018 mit neuem Programm auf großer Tour

Für den Hamburger Comedian mit dem Waschbärbauch Chris Tall ging es in den vergangenen Jahren stetig bergauf und das vor allem weil der Mann (s)ein Thema von schier tragödischer und universeller Tragweite gefunden hat: Die unfreiwillig und absurd komischen Bemühungen moderner Eltern die digitale Lebenswirklichkeit ihres Nachwuchses zu adaptieren.

Das neue Programm von Chris Tall

„Selfie von Mutti“ hieß die letzte Tour, nun geht’s selbsterklärend mit „Und jetzt ist Papa dran“ weiter. Alles selbst erlebt und hinter den manchmal peinlichen bis bizarren Missverständnissen kommt keinerlei Häme auf, denn wir alle haben schließlich Mutti und Papi lieb und hier geht’s schlussendlich eher um den rasanten Wandel der Zeiten und weniger um Witze auf Kosten anderer. So muss das sein!

Termine:
17.01. Stuttgart, Rosenau
18.01. Mannheim, Capitol
19.01. Mannheim, Wollfabrik
20.01. Bischofsheim, Bürgerhaus
25.01. Essen, Weststadthalle
26.01. Bochum, Bahnhof Langendreer
27.01. Bielefeld, Zweischlingen
28.01. Solingen, Cobra
31.01. München, Schlachthof
06.02. Hannover, Apollokino
08.02. Hamburg, Markthalle
09.02. Delmenhorst, Divarena
10.02. Oldenburg, PFL
11.02. Schleswig, Heimat
14.02. Berlin, Quatsch Comedy Club
15.02. Neuruppin, Kulturhaus
26.02. Eschweiler, Aula Patternhof
27.02. Bonn, Neues Pantheon
28.02. Köln, Gloria Theater
08.03. Würzburg, Posthalle
09.03. Bamberg, Brose Arena, ,
10.03. Weimar, Große Weimarhalle
22.03. Cottbus, Stadthalle
23.03. Frankfurt/Oder, Messe FFO
24.03. Magdeburg, Stadthalle
05.04. Hameln, Rattenfängerhalle
06.04. Osnabrück, Osnabrückhalle
07.04. Göttingen, Lokhalle
13.04. Augsburg, Kongreß am Park
14.04. Landshut, SparkassenArena
15.04. Nürnberg, Meistersingerhalle
19.04. Heilbronn, Festhalle Harmonie
20.04. Wiesbaden, Kurhaus

 

Veranstalter: Dirk Becker Entertainment