MHD (c) FKP Scorpio

Rapper MHD bestätigt vier weitere Konzerte

Mohamed Sylla aka MHD ist aktuell der Star unter den französischen Rappern. Und er hat eine Art neuen Style entwickelt, genannt AfroTap, bei dem Afro-Beats und Tap zusammengewürfelt werden. Ganz anders sind auch die Themen des MCs, der zwar aus dem 19. Arrondissement von Paris stammt, aber eben nicht, wie viele seiner Kollegen, die typischen Gansta-Themen noch einmal neu aufwärmt. MHD erzählt stattdessen vom realen Leben und von sich selbst.

MHD verlängert Tournee

Nachdem zunächst nur zwei Konzerte im Oktober in Deutschland geplant waren, hat der 23-Jährige nun eine ganze Tour drangehängt. Insgesamt sechs Konzerte wird der Mann, der vor gar nicht allzu langer Zeit noch seinen Lebensunterhalt als Pizzabote verdiente, im Oktober und Februar 2018 geben.

Termine:
17.10. Berlin, Astra
18.10. Köln, Live Music Hall
20.02. Hamburg, Fabrik
21.02. München, Muffathalle
22.02. Stuttgart, Im Wizemann
23.02. AT-Wien, Grelle Forelle

Tickets

 

Veranstalter: FKP Scorpio