Marcus & Martinus (c) Fred Jonny

Marcus & Martinus – Norwegens Teenie-Stars gehen 2018 erstmals auf Tour

Halb Norwegen, zumindest der jüngere Teil des Landes, ist wegen der Zwillinge bereits total aus dem Häuschen. Und das bereits seit einigen Jahren, um genau zu sein seit 2012, als die damals 10-Jährigen den Eurovision Jr Wettbewerb mit dem Song „To dråper vann“ gewannen. 2015 lag dann mit „Hei“ endlich auch ein komplettes Album von Marcus & Martinus  vor, seitdem sind sie in den Charts Dauergäste.

Marcus & Martinus erobern auch Deutschland

Inzwischen haben die beiden auch in Deutschland eine breite Fanbase, seit sie 2016 ihr englischsprachiges Dancepop-Album „Together“ veröffentlicht haben. Im September haben sie in Berlin schließlich ihr ersten Deutschlandkonzert gegeben und es gefiel den Jungs so gut, dass sie nun im Februar noch mal vorbei schauen, diesmal für eine richtige Tournee.

Termine:
20.02. Berlin, Columbiahalle
26.02. Hamburg, Sporthalle
27.02. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
28.02. Stuttgart, Liederhalle
01.03. AT-Wien, Gasometer
04.03. CH-Zürich, X-tra

Tickets

 

Veranstalter: Peter Rieger Konzertagentur

(Visited 335 times, 1 visits today)