Queenz Of Piano (c) Contra Promotion

Queenz Of Piano gehen mit neuem Programm auf Tournee

Die Queenz Of Piano, das sind Anne Folger und Jennifer Rüth, zwei studierte Pianistinnen, die über den Tellerrand der E-Musik hinausblicken und eine Brücke zu Pop und Rock schlagen. Das ist inzwischen ja ein weitverbreitetes Konzept, doch die Herangehensweise der Queenz ist dann doch eine ebenso ungewöhnliche wie unterhaltsame. Da ist zum Beispiel der fast schon respektlose Umgang mit den Instrumenten, wenn die Klavierseiten mit dem Gitarrenplektron gespielt werden oder auf den Flügeln herumgetrommelt wird.

Die Queenz Of Piano nehmen es mit Humor

Bei allem, was die beiden machen, ist stets eine große Portion Humor dabei. Sei es, wenn sie Kurt Cobain und Johann Sebastian Bach in einen Topf werfen, oder ein Quodlibet aus Freude schöner Götterfunken und Pharell Williams „Happy“ zaubern. Im Februar und März sind Rüth und Folger mit ihrem neuen Programm auf Tournee.

Termine:
21.02. Bochum, Bahnhof Langendreer
22.02. Köln, Kulturkirche
25.02. München, Freiheiz
28.02. Alsdorf, Stadthalle
12.03. Hamburg, Laeiszhalle
13.03. Unna, Lindenbrauerei

Tickets

 

Die Tournee wird präsentiert vom event.Magazin in Kooperation mit Contra Promotion