Shania Twain (c) Live Nation

Shania Twain geht mit neuem Album auf Welt-Tournee

Fünf Grammys, 27 BMI-Songwriter-Awards, 90 Millionen verkaufte Tonträger – Shania Twain ist ein der erfolgreichsten Country-Sängerinnen der Gegenwart. Los ging es 1993 mit ihrem selbstbetitelten Debüt, mit dem sie auf Anhieb die Herzen der Country-Fans gewann, gefolgt von „The Woman In Me“, das zum erfolgreichsten Country-Album aller Zeiten wurde. Doch nach „Up“ aus dem Jahr 2002 herrschte dann Funkstille bei der Kanadierin, die im Anschluss lange Jahre mit einer Borreliose-Infektion kämpfen musste.

Das Comeback von Shania Twain

2012 konnte sie schließlich ihr Comeback zunächst in Las Vegas und 2015 mit einer US-Tour feiern. Allein ein neues Album war lange Zeit nicht in Sicht. Doch das kam dann schließlich doch noch, „Now“ erschien Ende September und ging fast wie selbstverständlich auf die eins in den USA. Das nimmt Shania Twain zum Anlass endlich auch wieder auf Welttournee zu gehen und im Zuge dessen Deutschland zu besuchen, um bei uns drei Konzerte zu geben.

Termin:
05.10. München, Olympiahalle
08.10. Köln, Lanxess Arena
13.10. Hamburg, Barclaycard Arena

Der Vorverkauf startet am 27.10.

 

Veranstalter: Live Nation