Nightwish (c) Nuclear Blast

Nightwish im Winter 2018 auf „Decades“-Tour

Man schrieb das Jahr 1996, als der Keyboarder Tuomas Holopainen mit seiner gerade gegründeten Band Nightwish seinen ersten Plattenvertrag unter Dach und Fach brachte. Gut zwei Jahrzehnte später dürfen er und seine Kollegen auf eine wildbewegte Erfolgsgeschichte zurückblicken und sich rühmen, den Symphonic Metal im Mainstream etabliert zu haben.

Nightwish werden auch wieder alte Songs präsentieren

Das erste Jahrzehnt war noch von Sängerin Tanja Turunen geprägt, die 2005 ihre Solo-Karriere startete, aktuell scheint mit Floor Jansen die Idealbesetzung hinter dem  Mikrophon zu stehen. Am 8. März erscheint nun die Album-Compilation „Decades“, eine umfangreiche Werkschau mit der es dann auch auf Tour geht. Und diesmal will die Band auch wieder Material aus ihren Anfangszeiten spielen, es steht also eine echte Zeitreise an.

Termine:
05.11. Berlin, Max-Schmeling-Halle
06.11. Hamburg, Barclaycard Arena
09.11. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
14.11. München, Olympiahalle
16.11. Leipzig, Arena
23.11. Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
24.11. Stuttgart, Hanns-Martin-Scleyer-Halle
27.11. Saarbrücken, Saarlandhalle
05.12. Frankfurt, Festhalle

Tickets

Veranstalter

(Visited 214 times, 2 visits today)