Obituary (c) Wizard Promotions

Obituary bestätigen Tour im Frühjahr

Warum weiß keiner so genau warum, aber Tampa, Florida war die Wiege des Death Metal und Obituary waren ganz vorne mit dabei. Ihre Album-Klassiker wie „Slowly We Rot“ (1989) oder „Cause Of Death“ (1990) schraubten das Brutalitätslevel auf damals ungeahnte Höhen und definierten das Genre.

Obituary haben den Death Metal mit definiert

Ihrer selbst geschaffenen Nische sind sie auch immer treu geblieben, auch wenn es manchmal nicht so toll lief und zwischendurch waren auch mal fünf Jahre Pause fällig. Seit 2014 wird der augenzwinkernd bluttriefende Pfad aber wieder weitergeführt und mit „Obituary“ ist inzwischen auch das zehnte Album erschienen. Letztes Jahr hat es leider nur für zwei Shows in Deutschland gerreicht, dafür ist nun mal wieder eine richtige  Tour bestatigt. Das Grauen geht weiter, der Spaß auch.

Termine:
03.03. Köln, Luxor
12.03. Stuttgart, Universum
13.03. Frankfurt, Zoom
23.03. Leipzig, Hellraiser
24.03. Berlin, Musik & Frieden
25.03. Hamburg, Logo

Tickets

Veranstalter

(Visited 41 times, 1 visits today)