The Wombats (c) FKP Scorpio

The Wombats gehen mit Nachfolger zu „Glitterburg“ auf Tour

Die Kunst der Band aus Liverpool besteht darin, gerne die tragischen Dinge des Lebens zu besingen und dabei trotzdem noch fröhlich und tanzbar zu klingen. Genau mit dem Mix haben The Wombats bereits zwei klassische Indie-Rock-Alben in Großbritannien in die Top Five gehievt. Vor allem auf ihrem bislang letzten Werk, „Glitterburg“, hatte das Trio diesen Stil nahezu perfektioniert.

The Wombats mit neuem Album im Februar

Im Februar soll nun nach drei Jahren endlich auch ein Nachfolger fertig sein. „Beautiful People Will Ruin Your Life“ soll wieder so einige Indie-Disco-Tanzflächenfüller beinhalten, die erste Single „Lemon To A Knife Fight“ schürt da zumindest schon mal berechtigte Hoffnungen. Aber es soll auch etwas zurückgelehntere Nummer geben, was Frontmann Matthew Murphy so erklärt: „Dieses Mal ging es darum, gegen dieses Leben zu kämpfen und mich wie ein Erwachsener zu benehmen. Und dabei zu scheitern.“ Scheitern werden sie aber zumindest auf Bühne sicher nicht, wenn sie im April dann nach Deutschland kommen.

Termine:
06.04. Münster, Jovel
07.04. Köln, E-Werk
10.04. München, Neue Theaterfabrik
15.04. Berlin, Astra
16.04. Hamburg, Docks

Tickets

 

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!