Tollwood (c) Tollwood

Weitere Bestätigungen beim Tollwood: Alanis Morissette, Wanda und The Cat Empire

Das Line-Up für das Tollwood in München für den kommenden Sommer ist nahezu komplett. Kurz vor Weihnachten bestätigte noch die Songwriterin Alanis Morissette ihren Gig auf dem Festival, der neben ihrem Konzert in beim Kunst!Rasen in Bonn die einzige Show der Kanadierin in Deutschland 2018 sein wird. Außerdem neu dabei: die Wiener Pop-Shootingstars Wanda und die Australier The Cat Empire mit ihrem irrwitzigen Mix aus Jazz, Rock, Ska und Kletzmer.

Weitere Highlights beim Tollwood

Bereits zuvor hatten sich etliche nationale und internationale Hochkaräter für die Musikarena in Tollwood angekündigt. Unter anderem wird Billy Idol ein Best-Of-Programm seiner Punkrock-Klassiker zum Besten geben, mit den Hollywood Vampires, hinter denen sich Alice Cooper, Joe Perry und Johnny Depp (!) verbergen, gibt es Superstars zum Anfassen und den krönenden Abschluss bildet ein Konzert von Jack Johnson, der nach viel zu langer Pause erstmals seit Jahren hier wieder live in Deutschland zu sehen sein wird.

Termine:
27.06. Hollywood, Vampires
28.06. Käptn Peng & Die Tentakel von Delphi
30.06. Dicht & Ergreifend
03.07. Billy Idol
05.07. The Cat Empire
06.07. Michael Patrick Kelly
07.07. Dieter Thomas Kuhn
08.07. Gregor Meyerle
09.07. Ringlstetter & Band
11.07. Wincent Weiss
12.07. Rocking Circus
13.07. Wanda
14.07. Atze Schröder
15.07. Steven Wilson
16.07. Alanis Morissette
17.07. Julia Engelmann & Joel Brandenstein
18.07. Konstantin Wecker
19.07. Rainhard Fendrich
20.+21.07. Schmidbauer & Kälberer mit Pollina
22.07. Jack Johnson

Tickets

 

Veranstalter: Tollwood