Robert Plant and The Sensational Space Shiferts (c) Wizard Promotions

Robert Plant – der ehemalige Sänger von Led Zeppelin kommt für ein Konzert

Mit Led Zeppelin schrieb Robert Plant Musikgeschichte – allein auf eine Reunion der 1980 nach dem Tod von John Bonham aufgelösten Band warten die Fans bislang vergeblich (abgesehen von dem einen gemeinsamen Konzert in London vor elf Jahren). Dafür veröffentlicht Robert Plant aber seit Jahren fleißig fast schon sensationell gute Solo-Alben, wie zum Beispiel „Raising Sands“ mit Alison Krauss, das mit fünf Grammys ausgezeichnet wurde.

Robert Plant mit Album Nummer elf

Inzwischen ist er mit „Carry Fire“ bei Album Nummer elf angekommen (mit Led Zeppelin waren es gerade mal neun!), das Plant erneut mit The Sensational Space Shifters eingespielt hat. Und hier sind wieder zahlreiche Gäste mit an Bord, darunter Chrissie Hynde von den Pretenders mit der Robert Plant ein Duett singt. Der Sänger selber beschreit das Album so: „Ich habe Respekt vor meinem bisherigen Werk und mag es sehr gern, doch jedes Mal fühle ich den Drang und den Impuls, ein neues Werk zu schaffen. Ich muss das Alte mit Neuem verbinden. In der Konsequenz hat sich die Triebkraft der Band etwas in ihrer Achse gedreht, und der neue Sound und die geänderten Räumlichkeiten öffneten den Weg zu einer aufregenden und dramatischen Landschaft von Stimmungen, Melodie und Instrumentierung.“

Nur ein Deutschlandkonzert

Zwei Jahre nach seinem letzten Besuch wird Plant das Album auch live in Deutschland vorstellen. Auf dem Programm stehen neben seinen Solo-Werken dabei sicher wieder einige Songs von Led Zeppelin. Einziges Manko: Es wird lediglich ein Konzert in Dresden geben.

Termin:
01.08. Dresden, Junge Garde

Tickets

 

Veranstalter: Wizard Promotions

Share it now!