Donavon Frankenreiter (c) Wizard Promotions

Donavon Frankenreiter besucht im Herbst Deutschland für acht Konzerte

Eigentlich ist sein aktuelles Album „The Heart“ bereits vor drei Jahren erschienen, doch bislang kamen die deutschen Fans leider nicht den Genuss die Songs auch live präsentiert zu bekommen – seit 2013 war Donavon Frankenreiter nicht mehr in Deutschland auf Tour. Was sich nun aber ändert, im Oktober kommt der Ex-Surfer (und Kumpel von Jack Johnson) mit Wohnsitz in Hawaii endlich wieder nach Deutschland, diesmal für immerhin acht Konzerte.

Donavon Frankenreiter und die emotionale Leichtigkeit

Die Aufnahmen für „The Heart“ müssen für Frankenreiter etwas ganz Besonderes gewesen sein. Zum einen bekam er wie schon auf „Pass It Around“ Unterstützung von Grant-Lee Phillips. Zum anderen konnten seine Fans via Internet live bei den Aufnahmen dabei sein. Und schließlich lag zu dem Zeitpunkt der Vater des Songwriters im Sterben, weshalb Donavon ihm den Song „California Lights“ widmete. Alles also sehr emotional, aber das sind Songs von Donavon Frankenreiter, trotz der Leichtigkeit, die sie meist versprühen, ja stets gewesen.

Termine:
29.09. Hamburg, Uebel & Gefährlich
30.09. Berlin, Columbia Theater
01.10. Isernhagen,Blues Garage
02.10. Osnabrück, Rosenhof
03.10. Köln, Luxor
04.10. Aschaffenburg, Colos-Saal
05.10. Freiburg, Jazzhaus
06.10. München, Strom

Tickets

 

Veranstalter: Wizard Promotions

Share it now!