Whiskey Myers (c) Wizard Promotions

Whiskey Myers geben im Juni zwei Konzerte in Deutschland

Die Southern-Rock-Newcomer hatten ja bereits mit ihren ersten Deutschlandkonzerten im Mai 2017 absolut überzeugt. Das wurde auch Zeit, immerhin unterzeichneten Whiskey Myers bereits vor rund zehn Jahren ihren ersten Plattenvertrag und spielten sich im Anschluss unter anderem als Support von Lynyrd Skynyrd, Hank Williams Jr. und Jamey Johnson nach und nach in die obere Riege der US-Southern-Rock-Szene.

Whiskey Myers musikalisch vielseitiger

Inzwischen gelten Whiskey Myers als feste Größe, und das nicht nur in ihrer Heimat Texas, sondern in den gesamten Vereinigten Staaten. Jüngster Streich ist das Album „Mud“, auf dem sie sich musikalisch vielseitiger zeigen, als noch auf den Vorgängern. Im Juni besuchen Cody Cannon, Cody Tate, John Jeffers, Jeff Hogg und Gary Brown wieder Deutschland für zwei ihrer wahrlich schweißtreibenden Shows.

Termine:
13.06. Isernhagen, Blues Garage
14.06. Aschaffenburg, Colos-Saal

Tickets

 

Veranstalter: Wizard Promotions

Share it now!