Joe Bonamassa (c) Rick Gould

News kompakt: Absage Joe Bonamassa, neue Touren von The Magic Gang und Felix Meyer

Joe Bonamassa sagt Crossroads Festival ab Der Gitarrist Joe Bonamassa hat seinen Auftritt beim Crossroads Festival auf der Loreley überraschend per Twitter und Instagram „aus persönlichen Gründen“ abgesagt. Auch der Veranstalter selber zeigte sich überrascht. Das Festival, bei dem Bonamassa als Headliner neben Beth Hart, Bernie Marsden und Henrik Freischlader auftreten sollte, wurde daraufhin abgesagt. Die Tickets können an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

The Magic Gang im Herbst auf Tour

Ihr selbst betiteltes Debüt steckt voller großer Pop-Hooks, die The Magic Gang in einen symphonischen Sound irgendwo zwischen den Beach Boys und Weezer verpacken. Eine zutiefst einnehmende Mischung, die es im Herbst auch live zu hören gibt. Zunächst auf dem Reeperbahnfestival im September und im Anschluss bei drei Headliner-Gigs im Oktober. Termine: 20.09. Hamburg, Reeperbahn Festival 13.10. Köln, Artheater 14.10. Berlin, Privatclub 15.10. München, Kranhalle Tickets Veranstalter: FKP Scorpio

Felix Meyer mit project île live im Dezember

Felix Meyer ist wieder mit seiner Band project île, mit er sich ja bereits mehr als 15 Jahre durch die europäischen Fußgängerzonen spielte, im Dezember wieder auf Tour. „Weihnachtszeit auf den Straßen“ lautet das passende Tourmotto, und ein neues Album in dieser Formation ist ebenfalls in Planung. Termine: 11.12. Freiburg, Jazzhaus 12.12. Fulda, Kulturkeller 13.12. Magdeburg, Moritzhof 14.12. Köln, Arttheater 15.12. Erfurt, Gewerkschaftshaus 19.12. Dresden, Beatpol 20.12. Berlin, Lido 21.12. Zwickau, Alter Gasometer 22.12. Hamburg, Elbphilharmonie 23.12. Leipzig, Täubchenthal Tickets iframe> Veranstalter: Four Artists]]>