Bakers Eddy (c) Gina Somfleth

Bakers Eddy kommen zum ersten Mal nach Deutschland

Bakers Eddy kommen aus Neuseeland, ihre musikalische Karriere startete allerdings erst mit ihrem Umzug nach Australien. Und zwar eher deswegen, weil dort erst mal für einige Zeit gar nichts laufen wollte. Bakers Eddy machten aber aus der buchstäblichen Not eine Tugend und ließen ihren Frust in ihre Musik einfliessen und so entstand ein unverkennbar eigenes, musikalisches Profil.

Bakers Eddy mögen es schörkellos und heftig

Und das klingt laut und rau, man könnte fast Punk dazu sagen und die Haltung dahinter ist ein kerniges „Who gives a f***“. Ihre ersten beiden Singles läuteten dann den Durchbruch in Australien ein und mit der ersten EP „I’m Not Making Good Decisions“ nehmen sich Bakers Eddy nun auch den Rest der Welt vor. Den Auftakt bildet nun eine ausgedehnte Europa-Visite und auch Deutschland kommt in den Genuß von drei Konzerten. Und von Bakers Eddy wird man noch eine Menge hören – vorausgesetzt man mag seinen (Pop-)Punk schnörkellos und heftig.

Termine:
01.05. Hannover, Cafe Glocksee
21.05. München, Theatron
25.05. Berlin, Musik & Frieden

Tickets

Veranstalter: Konzertbüro Schoneberg

Share it now!