Biffy Clyro (c) Austin Haregrave

Biffy Clyro gehen im September auf Unplugged-Tournee

Am 8. November gaben Biffy Clyro ein Konzert im Londoner Roundhouse für die Reihe „MTV Unplugged“. Und befinden sich damit in allerbester Gesellschaft, von Bruce Springsteen über The Cure, Kiss und Pearl Jam bis hin natürlich zu Nirvana, haben so ziemlich alle Rockgrößen diesen Ritterschlag bereits erhalten.

Biffy Clyro auf Akustik-Tournee

Inzwischen gehört es natürlich zum guten Ton, mit den akustisch arrangierten Songs auch auf Tour zu gehen. Das passiert bei Biffy Clyro ab September passend zum Release des Albums. In Deutschland wurden dem Anlass entsprechend eher gediegene Locations wie die Philharmonie in München oder die Alte Oper in Frankfurt für die Shows auserwählt.

Presale für Album-Käufer

Wer das Album bereits jetzt schon im offiziellen Bandstore vorbestellt, erhält im Mai einen Pre-Sale-Code für die Unplugged-Tour. Damit kann man beim exklusiven Vorverkauf in einem begrenzten Zeitraum sich seine Tickets sichern. Eine Ticketgarantie gibt es allerdings nicht.

Termine:
27.09. München, Philharmonie
28.09. Berlin, Admiralspalast
29.09. Frankfurt, Alte Oper

 

Veranstalter: Neuland Concerts