Joris (c) Tim Kramer

Joris geht im Herbst mit neuem Album auf Tournee

„Hoffnungslos hoffnungsvoll“ lautete der Titel seines Debüts vor drei Jahren und die positive Grundhaltung hinter dieser Aussage sollte ihre Berechtigung haben. Das Album ging auf Anhieb auf den dritten Platz der deutschen Charts und die Singleauskopplung „Herz über Kopf“ wurde ein Hit, der nach wie vor bei zahlreichen Radiosendern auf Dauerrotation läuft. Doch nach rund 300 Shows, drei Echos und so einigen weiteren Preisen trat Joris auf die Bremse und zog sich erst mal nach in den Süden Europas zurück, um sich dort wieder zu erden.

Joris stellt Nachfolge-Album vor

Doch wirklich lang still sitzen konnte Joris Ramon Buchholz dann doch nicht, schrieb bald wieder fleißig an neuen Songs und ging mit dem neuen Material schließlich ins Studio, um an dem bereits mit Spannung erwarteten Nachfolger zu arbeiten. Der soll in diesem Jahr unter dem Titel „Schrei es raus“ erscheinen, einen ersten Vorboten bildet die Single „Signal“. Und vor allem soll es mit den neuen Songs dann wieder auf die Bühne gehen, im Oktober und November geht Joris auf ausgedehnte Deutschland-Tournee.

Der Vorverkauf startet am 06. April um 10 Uhr exklusiv bei eventim.de, ab 13. April sind die Tickets an allen Vorverkaufsstellen erhältlich.

Termine:
19.10. Stuttgart, Wizemann
20.10. Stuttgart, Wizemann
22.10. Hamburg, Große Freiheit 36
23.10. Hamburg, Große Freiheit 36
24.10. Hannover, Capitol
26.10. Bielefeld, Ringlokschuppen
27.10. Leipzig, Haus Auensee
28.10. München, Tonhalle
29.10. Köln, E-Werk
31.10. Wiesbaden, Schlachthof
01.11. Berlin, Columbiahalle
02.11. Dortmund, Warsteiner Music Hall
03.11. Bremen, Pier 2
05.11. AT-Wien, WUK
06.11. CH-Zürich, Kaufleuten

Tickets

 

Die Tournee wird präsentiert vom event.Magazin in Kooperation mit Four Artists