The Fratellis (c) Sony Music

The Fratellis kommen mit neuem Album auf Tour

Man könnte es auch das White Stripes-Syndrom nennen. Die Melodie des Songs „Chelsea Dagger“ von The Fratellis aus Glasgow kennt praktisch jeder weil er wie „Seven Nation Army“ von den Stripes seit 2008 die Fussballstadien dieser Welt als Tor- und Fanhymne erobert hat. Ihren Durchbruch feierten The Fratellis sogar noch früher, wahrscheinlich gerade weil sie sich deutlich von ihren schottischen Indie-Kollegen wie z.B. Franz Ferdinand unterschieden.

The Fratellis kommen mit Album Nummer fünf

Sie klangen und klingen deutlich traditioneller und sind eher von Klassikern wie den Beatles, Led Zeppelin und dem Glam-Rock beeinflusst und haben ein Händchen für eingängige Melodien – siehe auch „Chelsea Dagger“. Mit dem Durchbruch kam dann allerdings auch der Stress und The Fratellis gehörten zu den Bands, die sich als nur begrenzt belastbar erwiesen und so zogen sie sich 2009 vorläufig aus dem Business zurück. 2012 folgte dann die Wiederkehr und seitdem läuft die Sache rund. Aktuell sind The Fratellis mit „In Your Own Sweet Time“ beim fünften Album angekommen, Anlass genug auch mal wieder in Deutschland vorbeizuschauen.

Termine:
02.10. München, Strom
04.10. Berlin, BiNuu

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!