Good Charlotte (c) MDDN

Good Charlotte im kommenden Februar mit neuem Album auf Tour

Good Charlotte, die Band um die eineiigen Zwillinge Joel und Benjamin Madden gehört bereits seit über zwei Jahrzehnten zur Speerspitze der US-Pop-Punk-Szene. Die Gründungsmitglieder von Good Charlotte drückten allesamt zusammen die Schulbank in der La Plata High School in Maryland und aus dem Spaß wurde dann um das Jahr 2000 herum Ernst, als der erste Plattenvertrag und dann der Erfog kamen. Der internatonale Durchbruch gelang schließlich mit dem 2002er-Album „The Young & The Hopeless“, es folgten vier weitere höchst erfolgreiche Alben plus unzählige Tourneen und Gigs, die dann schließlich doch ein wenig an die Substanz gingen. 2010 verkündeten Good Charlotte schließlich eine Auszeit, die dann fünf Jahre dauern sollte.

Good Charlotte kündigen ihr siebtes Album an

In dieser Zeit heiratete Benjamin den Hollywood-Star Cameron Diaz, aber bevor man allzu sehr in den Glamour-Livestyle abdriften konnte, taten sich Good Charlotte 2015 wieder zusammen und lieferten im Jahr darauf mit „Youth Authority“ ein überzeugendes Comeback-Album. Der Elan und die Energie sind also ungebrochen und so darf und soll es auch weitergehen, ein neues Studio-Album (das siebte) ist bereits angekündigt und die Tour dazu ist bestätigt. Und Good Charlotte waren schon immer ein berüchtigter Live-Act, diese Mischung aus Punk-Breitseite und super eingängigen Melodien und poppigen Sounds zündet erst so richtig auf der Bühne. Das neue Comeback-Kapitel darf also kommen …

Termine:
04.02.2019 München, Zenith
05.02.2019 Köln, Palladium
09.02.2019 Offenbach, Stadthalle
13.02.2019 Berlin, Columbiahalle
16.02.2019 Hamburg, Sporthalle

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!