Seeed (c) Four Artists Carsten Goeke

Seeed: Vorverkauf legt Server lahm und bereits zwei Zusatzkonzerte bestätigt

Der Vorverkauf für die Tickets zur Tour von Seeed ist mit einem Knaller gestartet. 30 Minuten nach dem Start waren bereits 120.000 Karten verkauft, die Berliner Max-Schmeling-Halle ist nun bereits an zwei Abenden ausverkauft. Gleiches gilt für die Konzerte in Hamburg und Frankfurt, wo ebenfalls für jeweils beide Shows keine Tickets mehr zu haben sind. Das war selbst den Servern der Tickethändler CTS Eventim und oeticket zu viel – diese brachen nach kurzer Zeit bereits zusammen.

Seeed bestätigen Zusatzkonzerte

Nachdem auch in Köln und München die Eintrittskarten bereits knapp werden, haben die Berliner hier gleich mal zwei Zusatzshows bestätigt. Man kann vermutlich davon ausgehen, dass Seeed wohl noch weitere zusätzliche Konzerte in mehreren Städten ansetzen müssen. Die große Nachfrage ist natürlich auch eine Folge davon, dass die Band seit 2015 keine Konzerte mehr gegeben hat und sich aber jetzt im Studio befindet, um ein neues Album einzuspielen. Wann dies erscheinen soll, wurde allerdings bislang noch nicht verraten.

Termine:
11.10.19 Frankfurt, Jahrhunderthalle (ausverkauft)
12.10.19 Frankfurt, Jahrhunderthalle (ausverkauft)
13.10.19 Hamburg, Sporthalle Hamburg (ausverkauft)
14.10.19 Hamburg, Sporthalle Hamburg (ausverkauft)
16.10.19 Dortmund, Westfalenhalle
17.10.19 Mannheim, SAP Arena
18.10.19 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyerhalle
19.10.19 Leipzig, Arena
21.10.19 Köln, Lanxess Arena (Zusatzkonzert)
22.10.19 Köln, Lanxess Arena
23.10.19 Bremen, ÖVB Arena
25.10.19 Esch/Alzette| Rockhal
26.10.19 Kempten, Big Box
28.10.19 Zürich, Hallenstadion
29.10.19 München, Olympiahalle (Zusatzkonzert)
30.10.19 München, Olympiahalle
01.11.19 Wien, Stadthalle
02.11.19 Linz, TIPS Arena
04.11.19 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
05.11.19 Hannover, TUI Arena
06.11.19 Berlin, Max-Schmeling-Halle(ausverkauft)
07.11.19 Berlin, Max-Schmeling-Halle(ausverkauft)

Tickets

 

Veranstalter: Four Artists