Shawn Mendes (c) FKP Scorpio

Shawn Mendes bestätigt drei Deutschlandkonzerte im Frühjahr 2019

Sein Debütalbum mit gerade mal 16 Jahren auf Platz eins der kanadischen und der US-Charts zu hieven – das Kunststück schaffte außer Shawn Mendes nur der Kollege Justin Bieber. Der sich jetzt vermutlich warm anziehen muss! Denn zwei Jahre nach seinem ebenso erfolgreichen Nachfolger „Illuminate“ hat der mittlerweile 19-Jährige sein drittes, diesmal selbstbetiteltes, Studio-Album endlich am Start. Der erste Vorbote, das rockige „In My Blood“ räumte natürlich bereits im Vorfeld die internationalen Charts ab.

Shawn Mendes in Zahlen

Bereits jetzt, noch vor der Veröffentlichung des neuen Albums, kann Mendes auf eine wahrlich beeindruckende Bilanz blicken! Mehr als 20 Millionen Alben und 100 Millionen Singles hat der Kanadier an den Mann beziehungsweise Frau gebracht, bei den Streams liegen wir aktuell bei elf Milliarden und alleine bei den youtube-Views bei vier Milliarden. Hinzu kommen zwei ausverkaufte Welttourneen, bei denen auch die größten Arenen wie der Madison Square Garden in New York oder die O2 Arena in London binnen Minuten ausverkauft waren.

Die dritte Welttournee

Vorhang auf für die dritte Welttournee von Shawn Mendes, der übrigens ab August nicht mehr als Teenie-Star fungieren darf, da er dann seinen 20. Geburtstag feiert. Die Reise führt ihn schließlich im März 2019 auch nach Deutschland, wo er immerhin drei Konzerte in Berlin, Köln und München geben wird. Der Vorverkauf startet am Donnerstag, den 17. Mai um 10 Uhr exklusiv über www.eventim.de, ab dem 18. Mai können die Tickets auch bei den Vorverkaufsstellen erworben werden.

Termine:
11.03. Berlin, Mercedes-Benz-Arena
18.03. Köln, Lanxess Arena
21.03. München, Olympiahalle

Tickets

 

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!