Belgrad (c) Belgrad

Belgrad gehen ab November wieder auf Tournee

Gerade mal vor drei Jahren haben sich Belgrad gegründet, bereits zwei Jahre später überraschten die Post-Punker aus Hamburg, Dresden und Berlin mit einem wuchtigen Debüt. Hier wurden Punk-Wurzeln mit Gothic, Industrial und Electro vermengt, die Texte bewegten sich auf einem fast schon intellektuellen Niveau, das man eher von der Hamburger Schule kannte. Der Geheimtipp-Status ließ also nicht lange auf sich warten.

Belgrad legen nach

Jetzt könnte die Band natürlich mit den Songs mal die nächsten eineinhalb Jahre auf diverse Tourneen gehen, und sich danach mit einem Nachfolger beschäftigen. Doch das Quartett hat sich gleich wieder an die nächsten Songs rangeschmissen, und auf Tour geht es trotzdem. Nämlich ab kommenden November, da soll das neue Material gleich mal auf die Bühne gebracht werden, wann dann Zeit für einen dringend benötigten Studioaufenthalt ist, ist allerdings noch unklar.

Termine:
15.11. Mannheim, Jungbusch
16.11. Karlsruhe, Kohi
17.11. Reutlingen, franz. K (Kantine)
20.11. Potsdam, Waschhaus
22.11. Jena. Kassablanca (Turmbühne)
23.11. Erfurt, Engelsburg
24.11. Annaberg-Buchholz, Alte Brauerei
28.11. Regensburg, Alte Mälzerei
29.11. Göttingen, Nörgelbuff
30.11. Bremen, Lagerhaus
01.12. Osnabrück, Kleine Freiheit

Tickets

 

Veranstalter: Gastspielreisen

Share it now!