Lily Allen (c) FKP Scorpio

Lily Allen kommt im Dezember zurück nach Deutschland

Der Single-Vorbote zum kommenden Album hieß „Trigger Bang“ und damit ging Lily Allen im April auch schon mal auf eine kleine Tour durch vergleichweise kuschelige Clubs. Nun soll in diesen Tagen auch das Album „No Shame“ erscheinen und darauf hat die Welt auch vier Jahre lang gewartet. Das Ergebnis hat fast schon therapeuthischen Charakter, sie setzt sich hier mit Themen wie ihrer Scheidung, die Beziehung mit ihren Kindern oder dem Missbrauch bestimmter Substanzen auseinander, hier gibt es mal wieder keine Tabus, „No Shame“ eben, der Titel ist auch Programm.

Lily Allen spielt wieder in den großen Venues

Die dazugehörigen Club-Gigs präsentierten dann eine enthusiastische und gelöste Lily Allen in kleiner Besetzung mit Gitarre, Keyboard und Drum-Computer. Die kommende Tour fällt nun eine Nummer größer aus, das betrifft sowohl die Venues als auch die Bandbesetzung. Hier gibt’s dann auch wieder das volle Programm von den alten Hit-Klassikern wie „F*** You“ oder „Not Fair“ bis zu den brandneuen Songs, die eine Lily Allen in Bestform präsentieren. Und erfolgreicher denn je ist sie ebenfalls, sie zeigt wie’s geht …

Termine:
04.12. Berlin, Astra
06.12. Köln, Live Music Hall

Tickets

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!