Genetikk (c) Christian Hell

Genetikk im November mit neuem Album auf Tour

Genetikk haben sich als einer ungewöhnlichsten HipHop-Acts Deutschlands etabliert. Im Zentrum standen und stehen Karuzo (Rapper) und Sikk (Produktion) und die kennen sich bereits seit Schulzeiten in Saarbrücken und begannen bereits im Alter von 13 Jahren ihre ersten gemeinsamen Tracks zu produzieren. 2010 erschien ihr erstes Album “Foetus”, 2012 folgte “Voodoozirkus”, der große Durchbruch kam dann 2013 mit “D.N.A.” und ab diesem Zeitpunkt strukturierten sich Genetikk neu.

Genetikk präsentieren “Y.A.L.A”

Sie gründeten in Saarbrücken das Studio Factory, bewußt an die legendäre Factory Andy Warhols in New York angelehnt und erweiterten Genetikk zum interdisziplinären (Kunst-)Projekt. Fortan werkelten auch diverse Art Directors und das Modelabel Hikids am Projekt Genetikk und zum unverwechselbaren und sehr offenen Genetikk-Sound kam auch die entsprechend kunstvolle Produktion und Präsentation. Genetikk sind also so etwas wie das Gesamtkunstwerk des deutschen HipHop und sie entwickeln sich kompromisslos weiter, inzwischen haben sie auch ihr eigenes Label Outta This World ins Leben gerufen und auf dem erscheint nun auch im Oktober das neue Album “Y.A.L.A”. Der Titel steht für “You Always Live Again”, die Pole Position in den Charts ist vorprogrammiert und die Tour im November steht. Und wie immer werden das keine gewöhnlichen Konzerte, sondern Performances mit Aha-Effekt. Und ganz nebenbei: Live waren die ohnehin schon immer grandios …

Termine:
04.11. Berlin, Columbia Theater
05.11. Hamburg, Uebel & Gefährlich
07.11. Frankfurt, Gibson
08.11. Stuttgart, LKA Longhorn
12.11. München, Backstage Werk
14.11. Köln, Gloria
16.11. Leipzig, Täubchenthal
17.11. Münster, Skaters Palace

Tickets

Veranstalter: Live Nation

Share it now!