The Analogues (c) Mumpi Kuenster Monsterpics

The Analogues performen im Frühling “The White Album”

Cover- und Tributebands gibt es inzwischen en masse, so ziemlich jeder Rockband-Klassiker von AC/DC über Pink Floyd bis Genesis wird inzwischen auch live auf die Bühne gewuchtet und das zum Teil mit erstaunlicher Perfektion. Und trotzdem sind The Analogues aus Holland ein Sonderfall. Die haben sich dem Œuvre der größten Band aller Zeiten verschrieben und das sind natürlich die Beatles und hier liegt der Fall eben ein bisschen anders. Denn die Beatles haben sich bekanntlich 1966 vom Live-Betrieb verabschiedet, weshalb The Analogues in dieser Beziehung keinerlei Referenz bemühen können, sondern versuchen müssen sich möglichst originalgetreu auf die Album-Fassungen zu beziehen – und die gelten eigentlich als unreproduzierbar, jedenfalls live.

The Analogues vollbringen Wunder

The Analogues haben aber bereits bewiesen, dass sie das Unmögliche möglich machen können, zum Beispiel mit der Live-Produktion des “Sgt. Pepper …”-Albums und das hat dann sogar den damaligen Beatles-Tontechniker Geoff Emerick begeistert: “I’ve witnessed something I never really thought I’d be able to witness again. Amazing!” Und The Analogues haben sich offenbar vorgenommen, das komplette Werk abzuarbeiten, jedenfalls steht nun der “Sgt Pepper …”-Nachfolger “The White Album” an, die üppigste und heterogenste Beatles-Platte und ihr einziges Doppelalbum, vollgepackt mit allen nur erdenklichen Stilistiken zwischen Countrysong und avantgardistischer Soundcollage. Und das alles wird von The Analogues wie immer so nah wie nur irgendwie erdenklich am Originalsound reproduziert, hier wird auf das kleinste Detail geachtet samt Vintage-Instrumenten und -Equipment. Besser hätten es die Beatles selbst wahrscheinlich auch nicht hinbekommen – weil man es nicht besser hinbekommen kann …

Termine:
20.03. Berlin, Huxley’s Neue Welt
21.03. Hamburg, Mehr!Theater
22.03. Bremen, Metropol Theater
26.03. Hannover, Theater am Aegi
27.03. Köln, E-Werk
28.03. Essen, Colosseum Theater
29.03. Stuttgart, Theaterhaus T1
10.04. Offenbach, Capitol
11.04. Freiburg, Konzerthaus
12.04. München, Circus Krone

Tickets

Veranstalter: Wizard Promotions

Share it now!