We Were Promised Jetpacks (c) Landstreicher Booking

We Were Promised Jetpacks melden sich wieder zurück

Die schottischen Indie-Rocker We Were Promised Jetpacks gründeten sich 2003 und wurden 2009 schlagartig mit ihrem Debüt-Album „These For Walls“ bekannt – zumindest in den entsprechend informierten Kreisen. We Were Promised Jetpacks etablierten von Anfang einen ganz eigenen, individuellen Sound, der laut Sänger/Gitarrist Adam Thompson eine ganz einfache und schlüssige Erklärung hat: „Es regnet viel in Schottland und es gibt eine Menge zornige Leute da. Und unsere Musik klingt eben danach.“ Dass dieser Sound aber auch für entschieden gute Laune sorgen kann, bestätigte sich auf den beiden folgenden Alben und vor allem auf den berüchtigten Live-Shows von We Were Promised Jetpacks.

We Were Promised Jetpacks kommen im November

Die fuhren im Anschluss ein aufreibendes Tour-Pensum und siedelten auch nach England um, bis es nach ihrem 2014er-Album „Unravelling“ dann doch ein bisschen viel wurde. We Were Promised Jetpacks traten auf die Bremse, kehrten wieder ins heimische Schottland zurück und reformierten sich sogar wieder in ihrer Ursprungsbesetzung. Und nun soll es wieder weitergehen. Das erste Lebenszeichen seit gut drei Jahren ist ein kleines Teaser-Video und derzeit wird an Album Nummer vier gearbeitet. Wie es heißen wird, ist noch nicht bekannt, klingen wird es wohl wieder eher „schottisch“. Die Headliner-Tour im November ist jedenfalls schon gebucht und darf mit Freude und Spannung erwartet werden. Willkommen zurück …

Termine:
23.11. Hamburg, Molotov
24.11. Berlin, Lido
28.11. München, Ampere
29.11. Heidelberg, Karlstorbahnhof
30.11. Köln, Luxor

Tickets

Veranstalter: Landstreicher Booking

Share it now!