David Garrett (c) Pedro Becerra

David Garrett geht 2019 auf Greatest-Hits-Tournee

„Unlimited“ heißt das Programm mit dem David Garrett sein zehnjähriges Crossover-Jubiläum in Form einer ausgedehnten Tournee feiern will. Das Programm soll auch ein persönlicher Rückblick des Geigers sein, der mit seinem Konzept insgesamt mehr als drei Millionen Alben verkaufen konnte, die 24 mal mit Gold und 16 mal mit Platin ausgezeichnet wurden. Zudem gibt es bereits im Oktober ein Best-of-Album, für das er die Stücke zum Teil noch mal neu arrangiert und eingespielt hat. Bei den Konzerten kommen dann natürlich auch Hits wie „Smooth Criminal“, „Nothing Else Matters“, „He’s a Pirate“, „Viva la Vida“ und „Thunderstruck“ auf die Setliste.

David Garrett an seine Fans

In einem Statement wendet sich Garrett an seine Fans: „Ich freue mich unglaublich auf die ‚UNLIMITED – Greatest Hits Tour 2019‘ und möchte, zusammen mit meiner Band, meine Fans mehr denn je mitnehmen und begeistern. Gemeinsam mit meinem Publikum möchte ich die Musik und die letzten zehn Jahre feiern.“

Vorverkauf startet am 29. August

Der Vorverkauf für die Tickets startet am 29. August im Presale auf www.eventim.de. Ab Montag, den 3. September sind die Karten dann an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Tournee selber startet am 4. Mai in Oberhausen und führt den Virtuosen in 17 deutsche Städte.

Termine:
04.05. Chemnitz, Arena
05.05. Erfurt, Messehalle
07.05. Berlin, Mercedes-Benz Arena
10.05. Dortmund, Westfalenhalle
11.05. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
12.05. Köln, LANXESS arena
15.05. Stuttgart, Schleyer-Halle
17.05. Hannover, TUI-Arena
18.05. Braunschweig, Volkswagen Halle
19.05. Leipzig, Arena
21.05. Bremen, ÖVB Arena
22.05. Schwerin, Sport- und Kongresshalle
24.05. Kiel, Sparkassen Arena
25.05. Hamburg, Barclaycard-Arena
27.05. Mannheim, SAP-Arena
28.05. Frankfurt, Festhalle
29.05. München, Olympiahalle

 

Veranstalter: RTK

Share it now!