Nena (c) Kristian Schuller

Nena kündigt Open Air-Tour für 2019 an

Die „Nichts Versäumt“-Tour läuft noch und wird im Sommer und Herbst mit einigen Open Air-Gigs austrudeln, aber Nena hat weiterhin Bock und so hat sie aktuell bereits die ersten Auftritte ihrer 2019er-Open Air-Tour bekannt gegeben. Da braucht es diesmal auch keinen besonderen Anlass wie in diesem Jahr, in dem Frau Kerner ja bekanntlich (auch) ihr 40-jähriges Bühnenjubiläum beging – 1978 stand sie als Nena zum ersten mal als Sängerin auf der Bühne, damals hieß die dazugehörige Band noch The Stripes. Ab 1982 begann dann die hinlänglich bekannte Erfolgsgeschichte, die hierzulande immer noch ihres gleichen sucht und bis heute anhält.

Nena feiert weitere Live-Partys

Natürlich gab es einige Täler zu durchwandern und einige Klippen zu umschiffen und privat hat es das Schicksal auch nicht immer wirklich gut gemeint, aber dafür befindet sich Nena heute in der Position nur noch zu machen was sie will, wann sie will und wie sie will und sie will offensichtlich den Spaß, den sie nach wie vor an ihrer Musik und auch an den alten, unsterblichen Hits hat auf die Bühne bringen und zusammen mit ihren Fans eine um die andere Live-Party feiern. Ihre 58 Lebensjahre sind ihr ohnehin weder anzusehen noch anzumerken, da dürfte so mancher Fan der ersten Stunde vergleichsweise alt aussehen. Macht aber nicht, denn Nena ist buchstäblich noch die Alte und das ist hier ausdrücklich als Kompliment gemeint. Für 2019 stehen also die ersten beiden Termine, aber dabei wird es wohl nicht bleiben – wir bleiben dran …

Termine:
11.07. Bonn, Kunst!Rasen
13.07. München, Tollwood

Tickets

Veranstalter: Wizard Promotions

Share it now!