Eros Ramazzotti (c) Julian Hargreaves

Eros Ramazzotti geht 2019 wieder auf Tournee durch Deutschland

50 Millionen verkaufte Alben, 150 Platin-Auszeichnungen, unzählige ausverkaufte Konzerte und Fans auf der ganzen Welt. Eros Ramazzotti ist auch nach mehr als 30 Jahren immer noch der erfolgreichste Musiker Italiens. Bereits mit seinem zweiten Album „Nuovi eroi“ erreichte der gebürtige Römer 1986 auch außerhalb Italiens die Nummer eins der Charts. Was folgte, ist eine beispiellose Karriere, gepflastert mit Hits wie „Adesso tu“, „Più bella cosa“ oder „Un’emozione per sempre“.

Eros Ramazzotti mit neuem Album

Am 23. November soll nun unter dem Titel „Vita Ce N’è“ der nächste Meilenstein erscheinen, und unter demselben Motto (das übrigens so viel, wie „Hier ist das Leben“ bedeutet) geht es auch auf große Europatournee. Natürlich wird Ramazzotti dabei auch Deutschland besuchen, immerhin leben hier zahlreiche seiner treuesten Fans der ersten Stunde. Fünf Konzerte sind geplant, drei im Februar und zwei im April.

Termine:
17.02.2019 München, Olympiahalle
20.02.2019 Köln, Lanxess Arena
25.02.2019 Stuttgart, Hanns-Martin-Schleyer-Halle
11.04.2019 Leipzig, Arena
13.04.2019 Mannheim, SAP Arena

Tickets hier kaufen

 

Die Tournee wird präsentiert vom event.Magazin in Kooperation mit FKP Scorpio

Share it now!