Sophie Hunger (c) Marikel Lahana

Sophie Hunger verlängert im Februar ihre "Molecules"-Tour

Sophie Hunger verlängert ihre „Molecules“-Tour So auch aktuell auf dem neuen Album „Molecules“, das wieder einmal ein neues musikalisches Kapitel aufschlägt. Sophie Hunger lebt nämlich seit einiger Zeit in Berlin und hat die dortige Clubszene für sich entdeckt, vor allem das inzwischen schon legendäre Berghain. Und damit auch die Faszination für die elektronische Musik, die nun auch das Album prägt. Sie ist quasi eine Quereinsteigerin, aber sie bewegt sich hier in diesem Genre, als hätte sie nie etwas anderes gemacht – und bleibt trotzdem unverkennbar Sophie Hunger. Der neue Sound hat sich inzwischen auch live bewährt und nun geht die „Molecules“-Tour ab dem kommenden Februar in ihre Verlängerung … Termine: 07.02. Hannover, Capitol 08.02. Leipzig, Täubchenthal 09.02. Dresden, Beatpol 10.02. Dresden, Beatpol 12.02. Erlangen, E-Werk 13.02. Ulm, Roxy 14.02. Stuttgart, Wizemann 15.02. Karlsruhe, Tollhaus 16.02. Wiesbaden, Schlachthof 18.02. Düsseldorf, Zakk 19.02. Saarbrücken, Garage 21.02. Münster, Skaters Palace 23.02. Rostock, M.A.U. Club 22.03. Berlin, Tempodrom Tickets Veranstalter: Selective Artists]]>