Kiss (c) Jen Rosenstein

Kiss kündigen “End Of The Road”-Welt-Tournee an

Es wird Zeit Abschied zu nehmen. Nach einer unglaublichen gut 45 Jahre währenden Karriere, gehen Kiss in die letzte Runde. Die “End Of The Road”-Tour wird sie noch ein letztes Mal um die Welt und auch nach Deutschland führen, aber dann wollen Kiss den Ruhestand genießen. Die Geschichte begann 1973 in New York und sie begann mit einer kleinen, aber ausschlaggebenden Idee: jedes der vier Bandmitglieder bekam sein individuelles Make-Up verpasst und die tragen sie bekanntlich bis heute in praktisch unveränderter Form. Nur 1983 schminkten sich Kiss mal kurzzeitig ab, kehrten aber auch schnell wieder zum gewohnten Look zurück – nur die Kostüme wurden mit der Zeit immer noch ein bisschen irrer.

Kiss geben ihre Abschiedstour bekannt

Und dann war da natürlich die Musik von Kiss, Hardrock mit Hitpotential und Hits gab es reichlich und auch epochale Alben wie “Destroyer”, “Love Gun” oder das aktuelle “Monster”, allesamt Werke die man als wahrer Rocker kennen muss. Und die Kirsche auf dem Eis waren dann auch immer die spektakulären Shows, wahre Pyro-Orgien und Rock’n’Roll-Parties samt Feuer- und Blutgespucke von Gene Simmons – legendär. Das Vermächtnis steht und es ist ein großes und die letzte Tour kommt – und die Abschiedsbotschaft lautet: “Die Tour wird ein ultimatives Fest für diejenigen werden, die uns schon einmal live erlebt haben und eine letzte Chance für die, die es bisher noch nicht geschafft haben. Kiss-Army, wir sagen Lebwohl auf unserer finalen Tour mit unserer bisher größten Show und gehen auf die gleiche Art, auf die wir gekommen sind… unverfroren und unaufhaltsam.”

Termine:
27.05. Leipzig, Messepark Neue Messe
31.05. München, Königsplatz
02.06. Essen, Stadion Essen
04.06. Berlin, Waldbühne
05.06. Hannover, Expo-Plaza
06.07. Iffezheim, Rennbahn

Tickets

Veranstalter: Wizard Promotions

Share it now!