Michael Patrick Kelly (c) Andreas Nowack

Michael Patrick Kelly kündigt Open-Air-Tour für 2019 an

Mit dem Erfolg ist das so eine Sache und heute wissen wir, dass die Hysterie, die in den 90er-Jahren um die Kelly Family tobte, den jungen „Paddy“ fast kaputt gemacht hätte. Der sah 2004 nur noch einen Ausweg und der war ein Kloster im Burgund. 2010 betrat Michael Patrick Kelly dann wieder die (Musik-)Welt – als ein Künstler, der seinen Anker in der christlichen Spiritualität gefunden hatte. Davon zeugen dann auch seit 2015 seine drei Solo-Alben, das aktuelle trägt den Titel „iD“, das wie seine Vorgänger mit tiefgründigen Songs ohne aufdringlichen Missionsaspekt glänzt.

Michael Patrick Kelly  geht in die letzte „iD“-Runde

Und der Erfolg hat sich ebenfalls wieder eingestellt, „iD“ ist inzwischen mit Platin ausgezeichnen worden, die Single ›iD‹ erhielt Gold und dann wäre da noch ein Tourpensum, das fast schon an Family-Zeiten erinnert. Momentan liegen wir hier bei rund 100 Headliner- und Festivalauftritten vor mehr als 350.000 Zuschauern und da kommen nun noch so einige hinzu. Denn für den Sommer 2019 hat Michael Patrick Kelly nun die letzten Runde seiner „iD“-Tour angekündigt, diesmal gehts auf die Open-Air-Bühnen.

Termine:
29.06.2019 Hamburg, Stadtpark Open Air
05.07.2019 Balingen, Marktplatz
20.07.2019 Saarbrücken, Congresshalle, Open Air
25.07.2019 Ludwigsburg, Schloss Ludwigsburg
03.08.2019 Dresden, Junge Garde
09.08.2019 Bonn, Kunstrasen
10.08.2019 Schwerin, Freilichtbühne
16.08.2019 Osnabrück, Schlossgarten Open Air
17.08.2019 Friedrichshafen, Graf-Zeppelin-Haus, Seegelände
18.08.2019 Coburg, Schlossplatz
25.08.2019 Bochum, Zeltfestival Ruhr
01.09.2019 Gießen, Freilichtbühne Kloster Schiffenberg
04.09.2019 AT-Wien, Arena Open Air
15.09.2019 München, Königsplatz

Tickets hier kaufen

 

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion

Share it now!