Mike Shinoda (c) Frank Maddocks

Mike Shinoda bestätigt "Post Traumatic"-Tour im Frühjahr

Mike Shinoda verarbeitet seine Trauer Trotz (oder gerade wegen) des tragischen Hintergrundes ist „Post Traumatic“ musikalisch vorzüglich gelungen und baut seine ganz eigene Brücke zwischen Metal und HipHop. Und erfolgreich ist Mike Shinoda auch, das Album stieg bis auf Platz zwei der deutschen Charts und das ist dann auch Anlass für die kommende Tour. Als mutmachendes Beispiel, dass sich auch die schlimmsten Tragödien überwinden lassen – und eine musikalisches Erlebnis der Sonderklasse … Termine: 02.03. Berlin, Columbiahalle 03.03. Bremen, Pier 2 05.03. Hannover, Swiss Life Hall 06.03. Oberhausen, Turbinenhalle 18.03. München, Zenith 22.03. Ludwigsburg, MHP Arena Tickets Veranstalter: Live Nation]]>