Jamiroquai (c) Universal Music

Jamiroquai geben 2019 zwei weitere Konzerte in Deutschland

Es war fast ein kleines Comeback, das Jamiroquai da vor eineinhalb Jahren hinlegten. Nach sieben Jahren Pause gab es mit „Automation“ wieder ein neues Studioalbum, das international die Top Ten enterte, und damit ging es sogar nach ebenso langer Pause auch auf Tournee. Eine Tour, die vor allem den Münchner Fans wohl nachhaltig in Erinnerung bleiben dürften, nachdem beim Gig im November 2017 Jay Kay nach wenigen Minuten die Bühne wieder verließ – Stimmbandentzündung, nix ging mehr.

Die „Killer Show“ von Jamiroquai

Doch der Sänger versprach wiederzukommen und eine „Killer Show“ abzuliefern, was Jamiroquai dann auch im Januar einlösten, und dabei Publikum und Presse begeisterten. Die Briten haben es also auch im Jahr 26 nach ihrer Bandgründung immer noch voll drauf, was sie nun auch im kommenden Jahr wieder unter Beweis stellen werden, wenn sie im Rahmen ihrer Tournee für zwei weitere Konzerte im Mai und Juni nach Deutschland kommen.

Termine:
28.05.2019 Hamburg, Barclaycard Arena
04.06.2019 Köln, Lanxess Arena

Tickets hier kaufen

Die Tournee wird präsentiert vom event.Magazin in Kooperation mit FKP Scorpio

Share it now!