Alexa Feser (c) Neuland Concerts

Alexa Feser geht im Herbst mit „A!“ erneut auf Tournee

Falls es so etwas wie einen Pop-Underground geben sollte, dann gehört die Sängerin aus Wiesbaden sicherlich dazu. Denn in all ihren (deutschsprachigen) Lieder liegt die musikalische Betonung ganz klar auf „Pop“, aber eben ohne die üblichen Schablonen und immer ein bisschen tiefgründiger als der Mainstream. Mit „A!“ kommt nun am 10. Mai das neue Album von Alexa Feser und wie gewohnt verbirgt sich hinter der eingängigen musikalischen Schale ein anspruchsvoller lyrischer Kern.

Alexa Feser als „A!“-Sager

Pop-Songs als Dialogangebot an das Gegenüber, kluge Beobachtungen und ungefilterte Emotion. Feser selber sagt über die Platte: „Das Album klingt reduzierter, moderner, in vielen Teilen immer noch groß. Die Größe wird aber eher durch die Atmosphäre geschaffen und dadurch hat es sehr viel Nähe … Es gibt noch so viele Sachen bei mir zu entdecken. Irgendwo anzukommen, würde für mich Stillstand bedeuten – und ich habe das Gefühl, ich habe noch eine Mission.“

Erste Konzerte ausverkauft

Im April wird sie das Album erstmals live vorstellen, die ersten Konzerte sind hier bereits ausverkauft. Entsprechend geht es dann im September und Oktober gleich nochmal auf Tour, dann sogar mit 13 weiteren Konzerten.

Termine:
23.04.2019 Köln, Luxor (ausverkauft)
24.04.2019 Stuttgart, Clubcann
26.04.2019 Leipzig, Werk 2 / Halle D
27.04.2019 Berlin, Lido (ausverkauft)
28.04.2019 Frankfurt, Zoom
29.04.2019 Hamburg, Knust
27.09.2019 Münster, Jovel
28.09.2019 Oldenburg, Kulturetage
29.09.2019 Hannover, Musikzentrum
30.09.2019 Hamburg, Mojo
02.10.2019 Dresden, Alter Schlachthof
03.10.2019 Leipzig, Täubchenthal
04.10.2019 Berlin, Columbiatheater
06.10.2019 München, Ampere
07.10.2019 Köln, Gloria
08.10.2019 Bochum, Zeche
10.10.2019 Neunkirchen, Gebläsehalle
11.10.2019 Mainz, Frankfurter Hof
12.10.2019 Freiburg, Jazzhaus

Tickets hier kaufen

 

Die Tournee wird präsentiert vom event.Magazin in Kooperation mit Neuland Concerts

Share it now!