Arizona (c) FKP Scorpio

Arizona müssen beide Deutschlandkonzerte absagen

Arizona – oder auch A R I Z O N A, wie sich die Band selber schreibt – müssen ihre Deutschlandkonzerte im kommenden April in Hamburg und Berlin absagen. Ob und wann die Shows nachgeholt werden, ist im Moment nicht bekannt. Entsprechend können die Tickets an den Vorverkaufsstellen, bei denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

Das Statement von Arizona

Es gibt aber trotzdem die Gelegenheit die Indietronic-Band aus Boston im April live zu sehen, den sie wird Panic At The Disco! bei ihren Konzerten in Berlin und Hamburg supporten. In einem Statement sagen Arizona: „A R I Z O N A regret to announce that due to unforeseen scheduling changes, their show at Mojo Club, Hamburg on 6th April & Columbia Theater, Berlin on 8th April has been cancelled. The band will be joining Panic! at the Disco in Berlin on Wednesday 3rd April and Hamburg on Thursday 4th April and hopes to make it up to their fans and return to headline in Hamburg & Berlin as soon as humanly possible!“

Termine:
06.04.2019 Hamburg – mojo club (abgesagt)
08.04.2019 Berlin – Columbia Theater (abgesagt)

 

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!