Pierce Brothers (c) FKP Scorpio

Die Pierce Brothers touren im September in Deutschland

Den Pierce Brothers sieht man ihre Verwandtschaft an, Jack und Pat sind Zwillinge und scheinen auch nicht am Bruderzwist-Syndrom wie Chris und Rich Robinson (ehemals The Black Crowes) oder Liam und Noel Gallagher (Ex-Oasis) zu leiden. Die beiden kommen aus Melbourne und haben dort ganz brüderlich zusammen ihr musikalisches Handwerk auf der Starße erlernt. Dort entwickelten sie ihre typische Mischung aus folkigen Gitarren, australischer Roots-Musik und ausgefuchstem Harmoniegesang. In der auch immer ein bisschen klassischer Westcoast-Pop mitschwingt und wohl auch deswegen zogen die Pierce Brothers bald weite Kreise.

Die Pierce Brothers präsentieren ihr Debüt-Album

Ihre erste EP verkaufte sich buchstäblich zehntausendfach aus dem Gitarrenkoffer aber spätestens mit ihrem Debüt-Album „Atlas Shoulders“ hat ihre Straßenmusiker-Karriere ihr Ende gefunden. Selbiges führt die Pierce Brothers nun auf ihre erste Welt-Tour, im März steht in den USA sogar ein Support für Bryan Adams an. Und auch in Europa und in Deutschland ist ihr Name inzwischen ein klingender – und für den September haben sie sich wieder mit drei Konzerten angesagt …

Termine:
18.09. München, Strom
22.09. Berlin, Bi Nuu
23.09. Köln, Luxor

Tickets

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!