Olli Schulz (c) Four Artists

Olli Schulz geht auf Solo-Tournee – „Back To The Roots“

Olli Schulz will’s wieder einfach, direkt und ohne Band. So sagt er selber über seine „Back To The Roots Tour 2019“: „Nur ich, meine Gitarre und jeden Abend ein wunderschönes Publikum. Es gibt Songs ohne Ende und vielleicht sag ich die Lieder ja auch noch an. Ich freu mich, wenn Du rumkommst. Wird gut.“

Olli Schulz und seine Lieder

Dass es gut wird, steht außer Frage, immerhin hat der Mann ja auch bereits einen beachtlichen Backkatalog, aus dem er schöpfen kann – ob mit oder ohne Band. Angefangen natürlich mit seinem Debüt  (damals noch mit „Der Hund Marie“) „Brichst Du mir das Herz, dann brech’ ich Dir die Beine“, bis hin zu seiner bislang letzten Veröffentlichung „Scheiß Leben, gut erzählt“. Und es soll zudem noch Songmaterial geboten werden, das bis auf Olli selber bislang noch niemand gehört hat. Wird wohl sogar mehr als gut …

Termine:
01.05.2019 Bonn, Oper
02.05.2019 Köln, Sartory Saal c/o Pop Festival
03.05.2019 Bremen, Schlachthof
04.05.2019 Berlin, RBB Sendesaal
05.05.2019 Berlin, RBB Sendesaal
08.05.2019 Leipzig, Haus Leipzig
09.05.2019 Augsburg, Reese Theater
10.05.2019 Würzburg, Posthalle
12.05.2019 Stuttgart, Mozartsaal
13.05.2019 Frankfurt, Batschkapp
15.05.2019 Kiel, Schloss Kiel
16.05.2019 Hamburg, Kampnagel
17.05.2019 Hamburg, Kampnagel

Tickets hier kaufen

 

Veranstalter: Four Artists Booking

Share it now!