The Midnight (c) Julia Drummond

The Midnight kehren im Herbst zurück nach Deutschland

The Midnight sind der New Yorker Singer/Songwriter Tyler Lyle und der aus Dänemark stammende Produzent Tim McEwan. Und die beiden verbindet eigentlich weniger eine musikalische Vorliebe, sondern erstaunlicherweise die Liebe zu einem Film: „Drive“ nämlich, den super stilisierten Noir-Thriller des dänischen Regisseurs Nicolas Winding Refn und ihre Musik klingt dann auch tatsächlich ein wenig so wie sich dieser Film anfühlt – kühl und spannend. Drei Alben haben sie inzwischen mit ihrem frostig schönen Synthie-Pop gefüllt und mit dem aktuellen „Nocturnal“ kam dann auch der internationale Durchbruch.

The Midnight präsentieren großes Kino

Das hiesige erste Showcse steht am 26. Februar in Berlin an, aber die überwältigende Nachfrage zeitigt natürlich nun auch ihre logischen Konsequenzen. The Midnight haben nun eine reguläre Tour für den Herbst bestätigt und live kommt das Ganze dann noch einmal ein ganzes Stück überwältigender als auf Konserve. Die visuelle Umsetzung ihres Sounds ist nämlich fester Teil des Gesamtkonzepts, das Kopfkino des The Midnight-Sounds wird in eine dramatische Light- und Video-Show übersetzt. Das macht wirklich noch einmal einen ganz erheblichen Unterschied, hier findet es dann statt, das ganz große Kino …

Termine:
27.10. Hamburg, Uebel & Gefährlich
29.10. München, Strom
04.11. Köln, Luxor

Tickets

Veranstalter: FKP Scorpio

Share it now!